Großer Dallmayr Preis - Bay. Zuchtrennen (Gr. I)

Die Elite des Galopprennsports zu Gast in München

Renntermin | 29.07.2018 – Es ist der Renntag des Jahres in München, die „größte Kaffeeparty der Welt“ und ein Fest für die ganze Familie, der Renntag rund um den Großen Dallmayr-Preis. Am Sonntag steigt Münchens erstes Gruppe 1-Event der Saison, das gleichzeitig die fünfte Teilprüfung der German Racing Champions League ist. Der erste Start erfolgt um 13:00 Uhr!

Großer Dallmayr  Preis - Bay. Zuchtrennen  (Gr. I)Großer Dallmayr  Preis - Bay. Zuchtrennen  (Gr. I)

Um 155.000 EUR gehen die internationalen Top-Stars der Szene auf dem Riemer Oval an den Start und werden sich auch in diesem Jahr wieder einen heißen Kampf um den Siegerscheck liefern. Im Vorjahr ging der Treffer an Iquitos aus dem Stall von Trainer-Altmeister Hans-Jürgen Gröschel, der vom Ende des Feldes im Top-Speed an den Gegnern vorbei flog und dem Godolphin-Crack Best Solution so das Nachsehen gab.

Neben dem Gruppe 1-Rennen bilden bis zu acht Rennen das Rennprogramm des Riemer Saison-Highlights darunter zwei Ausgleiche II und Altersgewichtsrennen die Starter aus allen großen, deutschen Quartieren anziehen werden.

Neben den rennsportlichen Highlights warten am Dallmayr-Renntag wieder zahlreiche Aktionen für Groß und Klein. Der Gratis-Kaffeeausschank, die Tombola mit großen Dallmayr-Geschenkkörben als Hauptpreisen und dazu für die Kinder das riesige Dallmayr-Kinderland mit Hüpfburgen, Ponyreiten und Kinderschminken sollten ihre Wirkung nicht verfehlen. 
 
Gastronomisch warten in der Alm bayerische Spezialitäten und auf der Fläche, neben Bratwurst und Pommes Frites auch Crêpes und viele andere Köstlichkeiten.
 
Der Dallmayr-Renntag 2018 - ein Fest für die ganze Familie!

Hier geht es zu den aktuellen Nennungslisten