Shutterbug gewinnt den Grand Prix in Lyon-La Soie

Der Hänni-Crack gewinnt auf Sand

Blog | 02.05.2017 – Beim Jahresdebüt holt sich der Hengst den mit 40.000 EUR dotierten Grand Prix De L'Hippodrome Lyon-La-Soie und lässt Geonpi hinter sich.

Shutterbug gewinnt den Grand Prix in Lyon-La SoieShutterbug gewinnt den Grand Prix in Lyon-La Soie

Als letzter in die Startmaschine eingerückt, lag der Hengst gleich nach dem Start an vierter Position neben Favorit Savoken. Bei flotter Fahrt musste Anotine Hamelin alle Register ziehen um den Fünfjährigen an der Konkurrenz vorbei zum Sieg zu führen. Hinter dem Münchner holten sich Geonpi und Broadway Boogie die weiteren Plätze.

Bildquelle: Michael Figge

0 Kommentare | Kommentar verfassen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar verfassen

Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge im darauf folgenden Textfeld ein.